Dorffest in Scherpemich

Reibekuchen-Team aus Scherpemich überreicht der Bürgerstiftung Seelscheid einen Scheck in Höhe von 850 Euro.

Die örtliche Presse berichtete am Dienstag ausführlich über das Scherpemicher Lokalereignis, das diesmal bei gutem Wetter die Zuschauer begeisterte, beim Völkerballturnier und Schweinekistenrennen sowie beim gemütlichen Beisammensein.

Darüber hinaus konnte sich aber auch die Bürgerstiftung Seelscheid freuen. Im Frühjahr hatte das Reibekuchen-Team aus Scherpemich dreimal die Seelscheider mit ihren berühmten Reibekuchen verwöhnt, und das zu Gunsten der Bürgerstiftung. So durften wir anlässlich des Dorffestes einen Scheck über € 850,-- in Empfang nehmen. Wir bedanken uns sehr herzlich für diesen besonderen Einsatz des Reibekuchen-Teams und werden den Betrag für die Zwecke der Stiftung einsetzen:  Die Förderung der Bildung und Erziehung, der Kunst und Kultur, der Jugend- und Altenhilfe, des Sports, des Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutzes.

Ute Baum


Foto Norbert Schwalm