Köbes Underground ist Stifter der Bürgerstiftung

Köbes Underground ist Stifter der Bürgerstiftung und kommt 2021 wieder nach Seelscheid

 

Viele Menschen in Seelscheid erinnern sich noch sehr gerne an das tolle Open Air Konzert der Kölner Kultband „Köbes Underground“ im vergangenen Jahr. Mehr als 2.000 Menschen waren damals außer Rand und Band und auch die Band hatte einen Riesenspaß an der super Stimmung in Seelscheid.

Spontan hatten sich die Bandmitglieder an diesem Abend dazu entschlossen, Stifter der Bürgerstiftung Seelscheid zu werden, als erste Band unter den 600 Stiftern.  Bei einem Besuch der diesjährigen Stunksitzung übergaben jetzt Mitglieder des Kuratoriums und Vorstands der Bürgerstiftung den beiden Frontleuten der Band, Ecki Pieper und Winni Rau, stellvertretend für die gesamte Band die Stifterurkunde.

Und weil man sich gut versteht und weil die Band ihren Ausflug 2019 nach Seelscheid auch sehr genossen hat, wurde direkt für das nächste Jahr eine Neuauflage des Open Air Konzertes beschlossen.

Freuen wir uns also schon jetzt auf den 12. Juni 2021, denn dann dürfen wir „Köbes Underground“ wieder als Gäste in Seelscheid begrüßen.

(auf dem Foto von links nach rechts: Elke und HG Scholz, Birgit Lieth, Ecki Pieper, Horst und Katrien Schmitz, Winni Rau)

Also, Termin vormerken!

Heinz-Günter Scholz

Bürgerstiftung Seelscheid